SEB Girokonto

Veröffentlicht am Do., 17. 7.2008 by Mr. Mertesacker in Review

Girokonto Grafik Das Giro4Free Girokonto der SEB Bank ist ab einem monatlichen Geldeingang in Höhe von 1250 Euro kostenlos. Zwar kann man bei der SEB Bank auf ein globales Firmennetzwerk zugreifen und so kostenlos Bargeld abheben, jedoch wird das Guthaben auf dem Girokonto nicht verzinst. Auch die Kreditkarte (Visa-Card) ist nur gegen eine monatliche Gebühr von 5,90 Euro zu haben.

Wenn Sie schon einen Kredit bei einer Bank für Ihr Haus aufgenommen haben, sollten Sie auch darauf achten, dass Sie alles wichtige schon beim Bau des Hauses berücksichtigen. Für viele ist eine eigene Wohlfühloase mit Sauna im eigenen Haus sehr wichtig. Das kann man auch gut verstehen. Denn wer möchte nach einem langen Arbeitstag nicht auch einfach in der eigenen Sauna seinem Körper etwas Gutes tun? Informieren Sie daher am besten vor der Abwicklung des Kredits nach den richtigen Saunen, die für Sie in Frage kommen würden.

Warnhinweise beim Kontoüberziehen

Wenn Sie Ihr Girokonto überziehen leuchtet in der Regel ein Warnschild auf, das Ihnen mitteilt, dass Ihr Konto überzogen ist und Sie nun einen Zins zahlen müssen, so lange Ihr Kontostand im Minus ist. Damit kommt Ihnen die Bank sehr entgegen. Denn wenn sie Sie nicht darüber informieren würde, müssten Sie immer mehr Zinsen hinzuzahlen und Ihr Kontostand würde sich möglicherweise nie wieder einpendeln. Also achten Sie vor einer neuen Girokontoeröffnung darauf, dass die Bank diesen Service auch anbietet.

Die SEB ist ein aktiver Unterstützer des Fahrradsports und ist bei diversen Mountainbike-Wettbewerben präsent. Entsprechend gibt es auch einige Mountain- und E-Bikes, die mit dem SEB-Schriftzug verkauft werden.